Suche einen Studiengang an allen 282 Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland: Es werden alle Hochschulen angezeigt, die diesen anbieten inklusive aktueller Zulassungswerte & dem Studienplatzvergabeverfahren HIER findest du alle 282 Universitäten & Fachhochschulen mit allen dort angebotenen Studiengängen & aktuellen NC-Werten.

Studiengänge mit NC Fachhochschule Kaiserslautern

An der Fachhochschule Kaiserslautern studieren insgesamt ca. 5.600 Studenten. Sie wurde im Jahr 1971 gegründet.

Die Fachhochschule verteilt sich über drei Campi. Der erste Studienort ist Kaiserslautern ( ca. 100.000 ), die weiteren Standorte sind Pirmasens ( ca. 40.000 ) und Zweibrücken ( ca. 34.000 ).Studiengebühren fallen im Bundesland Hessen keine an, jedoch ist ein halbjähriger Semesterbeitrag in Höhe von etwa 93-201 Euro für Studien-Anfänger fällig, dies variiert je nach Studienort. Darin enthalten ist ein Semesterticket.
Die Hochschule vergibt 40% der Studienplätze nach der Wartezeit und 60 % nach der Abiturdurchschnittsnote. Bei der Wartezeit gilt: bei einer abgeschlossenen Ausbildung nach dem Fachabitur wird die Gesamtanzahl der Wartesemester nochmal zusätzlich um 1 erhöht.

” – ” = zulassungsfrei

Naturwissenschaften / Ingenieurwissenschaften

Bachelor – Studiengang

Start

Zulassung nach  NC*  (?)

Zulassung nach Wartezeit**  

Zulassung nach Hochschule***  

 Angewandte Informatik WS  - nicht vorhanden
 Bauingenieurwesen  WS
 Elektrotechnik  WS
 Energieeffiziente Systeme  WS
 IT Analyst  WS
 Industrial Engineering [ Berufsbegleitend ] WS   -
 Prozessingenieurwesen [ Berufsbegleitend ] WS   -
 Automatisierungstechnik [ Berufsbegleitend ] WS   -
 Maschinenbau WS   -
 Mechatronik WS   -
 Medieninformatik WS   -
 Medizininformatik WS 
 Mikrosystem- und Nanotechnologie WS   -
 Produkt- und Prozess-Engineering WS   -
 Technische Betriebswirtschaft WS   -
 Technische Logistik WS 
 Wirtschaftsinformatik WS   -
 Wirtschaftsingenieurwesen WS   -
 Innenarchitektur  WS   [ Eignungsprüfung ]  [ Eignungsprüfung ]
 Architektur WS  ja, aber nicht veröffentlicht 

Wirtschaftswissenschaften / Gesellschaftswissenschaften / Geisteswissenschaften

Bachelor – Studiengang

Start

Zulassung nach  NC*  

Zulassung nach Wartezeit**  

Zulassung nach Hochschule***  

 Logistics- Diagnostics and Design WS 
 Angewandte Pharmazie WS  ja, aber nicht veröffentlicht  
 Virtual Design  WS   [ Eignungsprüfung ]  [ Eignungsprüfung ] 
 Finanzdienstleistung WS  ja, aber nicht veröffentlicht 
 Mittelstandsökonomie WS  ja, aber nicht veröffentlicht  

WS  = Wartesemester  / NC =  Durchschnittsnote im Abitur ( bzw. Fachabitur bei FH ) /  G = unter den Bewerbern mit schlechtesten noch zugelassenen NC / WS wurde gelost, nicht alle davon sind zugelassen worden /  - = zulassungsfrei / ZVS = Vergabe über hochschulstart.de Erstes Wertpaar in jedem Feld Hauptverfahren, zweites Nachrückverfahren ( wenn veröffentlicht)  /  ”2,5 NC ” = ” 2,5 NC mit 0 WS” /  

* Im Auswahlverfahren nach der Abiturdurchschnittsnote, deren benötigter Wert des letzten Wintersemesters ( 2011/2012 ) bzw. Sommersemesters ( 2012 ) , je nach Start des Studiengangs und ggf. WS als zweites Kriterium

** Im Auswahlverfahren nach der Wartezeit erforderliche Semesteranzahl Wartezeit  ( Zeit wo man studieren könnte, es aber nicht getan hat in Semestern )+ ggf. Abiturdurchschnittsnote als zweites Kriterium

*** Im Auswahlverfahren nach dem hochschulspezifischen Kriterium ( wenn nicht anders beschrieben wie * )

Kontakt zur Uni:

Fachhochschule Kaiserslautern
Morlauterer Straße 31
67657 Kaiserslautern

Tel.: 0631 37240

Web: www.fh-kl.de

Hier findest du jeden Studiengang (außer Master) an allen 282 Universitäten & Fachhochschulen in Deutschland:

Klicke auf ein Bundesland um dort alle Hochschulen mit allen angebotenen Studiengängen und aktuellen NC-Werten als Karte und Tabelle angezeigt zu bekommen. Mit der Suchfunktion kannst du gezielt nach einem bestimmten Studiengang im Bundesland suchen und es werden alle Hochschulen angezeigt, die diesen anbieten.

( Alle staatlichen & konfessionellen Hochschulen, ausgenommen sind Ausbildungs-Hochschulen, beispielsweise von Polizei oder Bundeswehr)